Mittwoch, 31. August 2011

Wunschstory?

Ich habe mal eine kleine Umfrage gestarrtet. Würde mich einfach mal interessieren, auf was ihr am meisten Lust hättet...
Zur Info: Diamantendieb ist - wer hätte es gedacht- Teil 2 von Schwarzer Diamant und Blindfisch hat ein wenig was mit Neulandexpedition zutun. Kurzbeschreibung ist unter Online-Veröffentlichungen zu finden.

Montag, 29. August 2011

Endlich kommt der Sommer!


Nun ist es endlich soweit, die Anthologie "Sommerliebe" soll ab Mitte der Woche bestellbar sein. Bis Amazon und Co. es gelistet haben, wird es wohl noch ein paar Tage länger dauern, aber na ja ... heißt es halt noch einmal warten, aber ein Ende ist in Sicht.
Ich kann es selbst kaum erwarten, bis ich das Buch endlich in meinen eiskalten schwitzigen Patschepfoten halte. Ich und nervös? Neeeeeeeeein, hundsgemeine Unterstellung!

Freitag, 26. August 2011

Kapitel 35

Hier ist es also, das vorletzte Kapitel und somit übertrumpft Prinzenjäger Herzensbrecher doch tatsächlich um ein Kapitel. Dass das Ding wieder so lang wird, hätte ich selbst nicht gedacht. Ich weiß, sag ich immer.*hust*Aber jetzt ist es fast geschafft. Nun ja, zumindest wenn ihr euch durch das heutige Monsterkapitel gekämpft habt.^^ 
Allerdings habe ich, hoffentlich, genügend Punkte eingebaut, an denen man eine Pause einlegen kann. Aber Vorsicht: Es ist nicht nur lang geworden - ja, ich wiederhole mich - sondern auch etwas kitschig geraten. Aber hey, es ist eine Hochzeit, da darf das auch sein, oder?

Donnerstag, 18. August 2011

Prinzenjäger 34

Hier kommt also endlich das Solokapitel von Lars und ja, auch Ruben hüpft darin herum und geht das ganze mal etwas offensiver an. Halleluja, hat ja auch lange genug gedauert.


Das Kapitel ist ein bissel kurz geraten, allerdings wird das nächste auch mehr als doppelt so lang. Aber keine Bange, es wird genug Stellen geben, wo man eine Pause einlegen kann. Danach kommt noch einmal ein Minikapitel und dann war es das vorerst mit Dom und Fynn...Seltsames Gefühl...

Freitag, 12. August 2011

Eine Woche Pause

Okay, nach langem hin-und her, und Streitgespräche mit mir selbst, mach ich eine Woche Pause. Bringt sonst leider nix, weil ich ansonsten mit Kapitel 35 ins Trudeln käme. Was ja auch nicht Sinn der Sache ist. Ich wünsch Euch noch eine schöne Woche und bis (hoffentlich) nächsten Donnerstag.^^

Mittwoch, 10. August 2011

Update verschiebt sich

Mir ist das so unangenehm, kurz vor Schluss noch einmal was zu verschieben, aber diese Woche geht es leider nicht anders. Ich schaffe das Update am Donnerstag einfach nicht. Arzttermin, ausgerechnet am Donnerstag, vor dem ich, nebenbei bemerkt, etwas Bammel hab und meine Konzentration dementsprechend im Eimer ist. Tut mir wirklich leid!

Montag, 8. August 2011

    Nach dem Cover kommt nun der erste Buchtrailer zu  Sommerliebe:

Sonntag, 7. August 2011

                         
Da ist es also, das Cover zu "Sommerliebe 8 Gay-LoveStorys"! *Oh man, vor Freunde im Dreieck hüpft*
Obwohl die Namen noch geändert werden, wird sich ansonsten wohl nicht mehr viel tun.^^

Freitag, 5. August 2011

Kapitel 33

Wer im heutigen Kapitel Lars etwas vermisst hat, den kann ich auf nächste Woche vertrösten. Kurz vor Schluss bekommt er noch ein Solokapitel. Und ja, ein gewisser Barkeeper wird auch dabei sein.^^

Donnerstag, 4. August 2011

Juhu!!!

Der Coverentwurf für Sommerliebe ist da!!! Zunächst erstmal nur auf Facebook zu bestaunen, gibt es ihn dann wohl morgen Abend auch hier in groß. Oh, ich freu mich ja so!!!

Montag, 1. August 2011

Wo ist der Sommer?

Dieses Jahr schaut der Sommer ja nicht oft vorbei und versteckt sich meist hinter Wolken und eher kühlen Temperaturen.
Daher kommt er bald zumindest in Buchform.
Ich freu mich unglaublich darüber, dass in der Sommeranthologie des FWZ-Verlags neben Beiträgen von meinen Kollegen Chris P. Rolls, Karo Stein, C. Flage und Isabel Shtar auch eine Geschichte von mir enthalten sein wird. 
Allein die Anfrage war schon WOW! Und auch jetzt kann ich es immer noch nicht so recht fassen und werde dies wohl auch erst, wenn ich das Buch in Händen halte. 
Aber worum geht es?
Es handelt sich bei meiner Kurzgeschichte um etwas ganz Neues: Volltreffer- Liebe auf den ersten Schuss. 
Ja, ja, wieder einmal ein vollkommen bekloppter Titel, aber das seid ihr ja mittlerweile von mir gewöhnt. Ich kann dazu nicht viel sagen, aber wem Bjorns Art gefallen hat, könnte auch Moritz mögen.